Fachärztin Eva Kallos

Physikalische und Rehabilitative Medizin / Manuelle Therapie / Chirotherapie

STUDIUM

1997-2003 Medizinstudium an der medizinischen Fakultät in Neumarkt am Mieresch/Rumänien 
2004-2010 Fachausbildung Physikalische und Rehabilitative Medizin an der Semmelweis- Universität, Budapest/Ungarn

13.09.2011 Approbation als Ärztin in Deutschland durch Hessisches Landesprüfung- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen Frankfurt am Main

02.07.2012 Facharzt Anerkennung „Physikalische und Rehabilitative Medizin“ in Deutschland

AUS- UND WEITERBILDUNG

2009 Kinesio-Taping-Ausbildung, Budapest
2010 Galileo-Vibration-Training-Ausbildung,Székesfehérvár/Ungarn
30.11.2012-02.02.2014 Manuelle Medizin/Chirotherapie, Nordrheinische Akademie Düsseldorf, Kursleiter: Dr. med. Achim Refisch
Seit Mai 2013 Teilnahme an CAN-Kursterminen zur Akupunktur; Zusatzbezeichnung
2014 Akupunktur A-Diplom; Chinesische Diätetik in der TCM

ARBEITSERFAHRUNG – im Rahmen der Facharztausbildung

Tätigkeiten in der Inneren- und Intensivmedizin, in der Anästhesie, Neurologie, Orthopädie, Traumatologie, Rheumatologie

Praktikum im Rahmen des Leonardo Mobility Programms an der Orthopädischen Universitätsklinik in Heidelberg

Langjährige Tätigkeiten in der Rehabilitation mit dem Schwerpunkt „konservative Orthopädie“ an der Hauptrehaklinik OORI,Budapest

1.12.2011-1.02.2014
 Fachärtzin für PMR in der Orthopädischen Fachklinik für medizinische Rehabilitation und AHB in NRW: Klinik Solequelle, Bad Westernkotten