Dr. med. Georg Benes

operativ und konservativ tätig

  • Endoprothetik Hüft- und Kniegelenk, minimalinvasive
    Schlittenprothese (Teilprothese)
    Arthroskopische Operationen
    (Knie-, Sprunggelenk (OSG) –
    Schlüsselloch-OP
  • Arthroskopische Arthrose und Knorpelchirurgie
    (AMIC, hyaluronbasierte 3D-Matrix, Nanofracturierung, Microfracturierung
    zur Knorpelneubildung)
  • Fußchirurgie – Hallux valgus, Zehenfehlstellungen,…
  • Sportunfälle und Sportorthopädie
  • Handchirurgie:
    OP bei Karpaltunnelsyndrom, Ringbandspaltung

Leistungsspektrum: Diagnostik/ konservative Therapie/ Rehabilitation

  • Sportmedizin
  • Digitale Röntgen-Diagnostik,
  • Ultraschall – Sonographie des Bewegungsapparates
  • Manuelle Therapie – Chirotherapie
  • Osteopathie nach dem Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos
  • Osteoporose-Diagnostik und Therapie, Knochenstoffwechsel (DXA-Messung)
  • Ganganalyse – Laufbandanalyse zur Diagnostik und Therapie von funktionellen Beschwerden am Bewegungsapparat
  • Stoßwellentherapie – Lasertherapie zur Therapie von Weichteil- u. Gelenkbeschwerden: Fersensporn, Kalkschulter, Sehnenreizungen wie z.B. Tennisellenbogen, Knochenödem – schlecht heilende Kochenbrüche (Pseudarthrose)
  • Trigger-Stoßwellentherapie
  • Spineliner Impulstherapie: Verspannungen, Bewegungseinschränkung, Kopfschmerzen, Schwindelzustände, Atlastherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Eigenbluttherapie – Stammzellentherapie: ACP / PRP (autologes conditioniertes plasma/ platelet rich plasma)
    zur Knorpelregeneration und – stabilisierung)
  • Bioidentische Hormontherapie (u.a. Wechseljahresbeschwerden, Gelenk- und Weichteilbeschwerden, Müdigkeit, Leistungsminderung, Abgeschlagenheit, ADS/ ADHS, etc.:
    Info auch über www.hormon-netzwerk.de)